Beschlussvorlagen
 

CDU-Fraktion

           

 

Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung

der Stadt Fürstenberg/Havel                                                      

Markt 1

16798 Fürstenberg                                                                                   Fürstenberg, den 15.01.2015

 

 

 

Die CDU-Fraktion beantragt zur kommenden Stadtverordnetenversammlung die Aufnahme des TOP:
Beratung und Beschlussfassung zu einem Prüfauftrag an die Verwaltung für die Ausweisung einer Tempo 30 – Zone im gesamten Stadtgebiet Fürstenberg/Havel entlang der B 96

 

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverordnetenversammlung beauftragt die Verwaltung, mit dem zuständigen Träger folgende Maßnahme auf Machbarkeit zu prüfen und entsprechende Veranlassung zu beantragen:

Ausweisung einer Tempo 30 –Zone im gesamten Stadtgebiet Fürstenberg/Havel entlang der B 96 in der Zeit von 22 – 07 Uhr.


Begründung:

Diese Initiative stellt eine weitere Möglichkeit dar, die Lärmbelastung durch die B 96 auf das gesamte Stadtgebiet ein wenig einzuschränken.
Die Beschleunigung durch KFZ nach dem Verlassen der bisherigen Tempo 30 – Zone führt besonders in den Nachtstunden zu empfindlicher Lärmentwicklung. Betroffene Anwohner, aber auch das gesamte Stadtgebiet leiden bei entsprechender Wetter- und Windlage während der Nachtruhe darunter.

Weiterhin wird mit dieser Initiative ein weiteres Zeichen nach außen gesetzt, welches auf die Veränderung der Verkehrssituation in Zusammenhang mit der B 96 drängt.

 

 

Ilona Friedrich

Fraktionsvorsitzende

 

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Fürstenberg an der Havel  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec.